5 Gute Gründe… warum man Esslingen am Neckar immer wieder besuchen muss.

5 Gute Gründe. Etwas zu tun. Zu mögen. Zu Besuchen. 1 Grund: maximal 5 Sätze. Diesmal: Mein Esslingen am Neckar.

05. Weil Historie sich hervorragend mit Neuzeit verträgt

DSC01472.JPGEsslingen ist wunderschöne Altstadt und lohnendes Shopping-Ziel zugleich. Wo sonst ist man eben noch in das 12. Jahrhundert eingetaucht (Altes Rathaus, Wolfstor etc.) und schaut sich 10 Gehminuten später die neuste Generation der Smart-Phone Technologie an? Esslingen schaut darauf, dass weder „alt“ noch „neu“ auf der Strecke bleibt und erfindet sich immer wieder neu. So findet das kleine Café von Nebenan genauso seinen Platz wie der Franchise-Elektronikmarkt.

04. Weil Wasser es umgibt, durchdringt, einschließt

DSC01485Wasser beruhigt, Wasser ist spannend. An Esslingen vorbei fließt der Neckar (Bootfahren, Spazierengehen, Offene Wasserzugänge). Durch Esslingen durch fließt der Wehrneckar. Viele schöne Wasseradern, die zum Verweilen einladen. Dieser Reiz wurde von der Stadt erkannt und zunehmend zugänglich gemacht (Bänke bei den Wasserrädern etc.).

03. Weil für jedermann immer was (Kreatives) los ist

13686603_1085699708178437_3133128959841278851_n.jpgKino auf der Burg unter freiem Himmel umgeben von Bauten des Mittelalters? ‚Tradtioneller‘ Weihnachtsmarkt oder doch die Zeitreise in den W-Markt des Mittelalters? Slacklining im Maille-Park? Mini-Konzert in eines der vielen Lokale? Alles möglich in einer sehr ausgewogenen Mischung.

02. Weil man immer was zu Essen findet

Feinstes italienisches Nudelgericht für 20 Euro? Klasse Döner mit Scharf für 4 Euro? Einmal Asia-Culinaria für unter 10 Euro und zurück? Oder doch lieber die geliebte Butterbretzel auf die Hand? In über 30 Jahren bin ich in Esslingen nie verhungert und habe immer etwas Tolles zu Essen gefunden.

01. Weil es dort das schönste Kino weit und breit gibt

450px-ESDick.jpgWenn man Filmfan ist, kann man ins Multiplex gehen. Das sieht dann in Berlin so aus wie in Stuttgart. Im Traumpalast Esslingen ist das Mehrsaal-Kino in die liebevoll gehaltene Struktur einer alten Industriefabrikanlage integriert (Dick-Areal). So kann man sich vor Filmbeginn dann in ein anderes (Industrie-)Zeitalter versetzen lassen, bevor einen der Film dann in eine weitere Welt mitnimmt. Einmal pro Woche dort seit über 10 Jahren.


Nein, ich arbeite nicht für das Esslinger Stadtmarketing. 🙂 Aber ich liebe die Stadt. 5 Jahre dort gelebt, seit den früheren 80ern regelmäßig dort gewesen. Dort geheiratet. Beide Kinder im Esslingen Krankenhaus zur Welt gekommen.


Mehr Gute Gründe

3 Kommentare zu „5 Gute Gründe… warum man Esslingen am Neckar immer wieder besuchen muss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s